top of page

Glutenfreie Quiche


Lust auf was Einfaches? Was aber Spaß macht? Und auch so richtig satt?

Wie wäre es mit einer glutenfreie Quiche? Diese Variante ist geradezu puristisch, aber du kannst natürlich noch Zwiebeln, Gemüse, Speck oder Ähnliches dazugeben. Ganz wie du es am liebsten hast!

Zutaten für eine runde Tarteform (∅ ca. 27 cm):

150 g GF-Mehl

1 TL Flohsalux®

80 g kalte Butter oder Margarine

1 Pr. Salz

200 g Schafskäse

3 Eier

250 g Schmand

Salz

Pfeffer

Geriebener Emmentaler

Zubereitung:

  1. Für den Teig alle Zutaten in eine Schüssel geben und so lange kneten, bis sich eine Kugel formen lässt. Den Teig etwas ruhen lassen, dann in eine gefettete Tarteform geben.

  2. Der Teig sollte ziemlich weich sein und sich gut händeln lassen. Dennoch nicht wundern, bei der Größe der Form wird die Teighülle hauchdünn.

  3. Den Schafskäse mit einer Gabel fein zerkrümeln, dann mit allen übrigen Zutaten vermischen und in die Teigform geben. Mit geriebenem Emmentaler bestreuen.

  4. Die Quiche bei 200 Grad (Umluft) ca. 30 min. backen.

Das Rezept ist von Stephanie aus Mein glutenfreier Backofen

Commentaires


Beliebte Rezepte
Folgen Sie uns
  • Instagram
bottom of page