top of page

Glutenfreie Muffins Grundrezept



Dieses glutenfreie Muffin Rezept ist super einfach und kann beliebig variiert werden.



Zutaten


175 g Reismehl

175 g Kartoffelmehl oder ein anderes Stärkemehl

10 g Flohsalux®

3 TL Backpulver

2/3 TL Natron

1 Prise Salz

160 g Zucker

3 Stück Eier Alternativen findest du im Beitrag

130 ml Öl

295 g Soja Joghurt oder Joghurt



Zubereitung


Vorbereitungen


  1. Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.

  2. Muffinblech mit Papierchen auskleiden.

  3. Teig herstellen.

  4. Reismehl und Kartoffelmehl oder anderes Stärkemehl mit gemahlenen Flohsamenschalen, Backpulver, Natron, Salz und Zucker genau abwiegen und mischen.

  5. Eier, Öl und Joghurt mit einem Rührgerät verrühren bis eine homogene Masse entstanden ist.

  6. Trockene Zutaten zu den flüssigen Zutaten geben, kurz und kräftig verrühren, bis ein homogener Teig entstanden ist. Die Konsistenz sollte relativ flüssig sein.

  7. Muffinförmchen zu 2/3 mit Teig füllen.


Backen


  1. Muffinblech in den vorgeheizten Backofen geben und Muffins für etwa 20 Minuten backen. Es kommt etwas auf die Teigmenge an und jeder Ofen backt anders. Wenn ihr unsicher seid, macht den Stäbchentest.

  2. Muffins etwa 5 Minuten abkühlen lassen und dann aus der Form holen, sonst schwitzen sie.




Das Rezept ist von Katja aus Glutenfreie Rezepte


Comentarios


Beliebte Rezepte
Folgen Sie uns
  • Instagram
bottom of page